SEED baut nicht nur neue Siedlungen für landlose Flüchtlinge, sondern berät sie auch in Fragen etwa der gesunden Ernährung.