Die griechisch-zypriotische Mannschaft beim Aufwärmen